Der Betrieb


 

 Leopold geb. 1962

Landwirtschaftsmeister, Imker,
 
Obmann des Imkervereins

fambauer
 Leopoldine geb. 1964

Bäuerin, Hausfrau, Mutter von drei Kindern, zuständig für Verkauf, Werbung

linie

Sohn Leopold geb. 1989

Landwirtschaftsmeister, Mitarbeiter am Betrieb, Imkerei, Feuerwehr …

Tochter Maria geb. 1990

Sozialpädagogin, Unterstützung in Haushalt und Direktvermarktung, …

Tochter Katharina geb. 1994

Pflegehelferin, Unterstützung in Haushalt und Direktvermarktung, erste Feuerwehrfrau in Simonsfeld …

linie

Seit über 200 Jahren ist unser Familienbetrieb in Simonsfeld, im Herzen des Weinviertels, am Rande der Leiser Berge, ansässig. Wir bewirtschaften einen Ackerbaubetrieb, es werden Kartoffel, Weizen, Gerste, Mais, Roggen, Raps, Körnererbsen und Zuckerrüben angebaut. Wir betreiben auch einen kleine Schweinezucht. Unsere Schweine werden auf Stroh gehalten und mit betriebseigenem Futter versorgt. Seit den 80er-Jahren entwickelt sich die Imkerei und die Schnapsbrennerei zu einem immer größerem Standbein.

Seit 1984 vermarkten wir gemeinsam mit anderen Bauern aus Simonsfeld und Umgebung verschiedene Produkte am Bauernmarkt in Simonsfeld:

  • Samstag von 9 bis 12 Uhr und 14 bis 18 Uhr von Mitte März bis Ende Oktober; von Weihnachten bis Mitte Februar geschlossen
  • Samstag von 9 bis 15 Uhr von November bis Mitte März
  • Sonntag von 14 bis 18 Uhr von Mitte März bis Ende Oktober; von Weihnachten bis Mitte Februar geschlossen

Wir sind Partner der Naturparkmarke und unser Betrieb war einer der ersten, der mit dem Gütesiegel “Gutes vom Bauernhof” ausgezeichnet wurden, das von der NÖ Landwirtschaftskammer verliehen wird. Mit diesem Gütesiegel verpflichten wir uns zur Einhaltung hoher hygienischer Standards und zur Verarbeitung ausschließlich eigener Produkte.

 

gutesvombauernhof

 

Da wir unter den ersten Direktvermarktungs- betrieben in Niederösterreich waren, die das Gütesiegel für bäuerliche Direktvermarktung von der Landes-Landwirtschaftskammer erhalten haben (Oktober 2001) ist es unser Bestreben, die strengen Anforderungen genau zu erfüllen und einwandfreie, natürliche Lebensmittel herzustellen.

 

leiserberg

Wir sind auch Partner der Naturpark-Marke Leiser Berge. Mit der Benützung dieser Marke verpflichten wir uns zu einem aktiven Beitrag zur Erhaltung und Sicherung der bäuerlichen Kulturlandschaft in der Naturparkregion Leiser Berge. In Form eines betrieblichen Naturschutzplanes, wobei auf dem gesamten Betrieb Naturschutzmaßnahmen umgesetzt werden, die optimal auf die landschaftliche Eigenart der Naturparkregion abgestimmt sind, bekennen wir uns dazu, mehr für unsere Umwelt zu tun.

bauernmarkt_logo

 

Der wöchentliche Bauernmarkt in Simonsfeld ist eine sehr schöne Form der Direktvermarktung. Das persönliche Gespräch mit den Kunden ist uns sehr wichtig. 13 Bauern haben sich vor ca. 30 Jahren zu dieser Vermarktungsform zusammengeschlossen. Die Produktpalette reicht von frischem Gemüse, Wein, Brot, köstlichen Mehlspeisen, über Schnaps und Honig bis zu allem von Schaf, Ziege und Schwein. Kunsthandwerk rundet die Palette ab.

Nachdem wir vor einigen Jahren auch einen Verkaufsraum gestaltet haben,(mit Holz aus unserem eigenen Wald)freuen wir uns natürlich auch über Kundenbesuche direkt am Hof. Hier würden wir Sie auch gerne nach telefonischer Absprache begrüssen.